WoD – der Start

Posted by on 13. November 2014

Mein Gott war das voll gestern vorm dunklen Portal. Hab schon lange nicht mehr so viele Spieler auf einem Fleck gesehen. Dementsprechend war auch alles ziemlich verzögert, wie z.B. die Questabgabe um durchs Portal zu gelangen.
Dann endlich auf der anderen Seite angelangt hielt sich Dank instanzierung das Gewühl in Grenzen. Genutzt hat es trotzdem nichts, denn um genau 00:05 steckten die Server aufgrund des hohen Spieleraufkommens alle viere von sich und waren nicht mehr erreichbar.
Ich hab es dann noch ca. 15 Minuten lang versucht, dann aber aufgegeben und aufgrund akuter Müdigkeit ins Bett gegangen.

Hier noch zwei Bilder der Spielermassen vor dem Portal:

WoWScrnShot_111214_235816

WoWScrnShot_111314_000248

7 Responses to WoD – der Start

  1. nomadenseele

    Auf Aman Thul lief alles glatt, keine Abstürze, keine Lags, kein gar nichts.

  2. nomadenseele

    Ich muss mich korrigieren: Seit 17 Uhr Hunderte von Spielern in der Garnison, keine NPCs, Looten nicht möglich, extrem langsamer Bildaufbau ect. Spielen nicht mehr möglich.

  3. Kai

    Gestern am Abend ging es bei mir zunächst erstaunlich gut. Dann hab ich mich um 21:15 ausgelogged um meine Abendrunde mit den Hunden zu machen. Danach kam ich nicht mehr rein. Kam immer nur „Charakter nicht gefunden“, egal mit welchem Char ich einloggen wollte. Habs dann aufgegeben und hab mir ein Frustbier aufgemacht und bin dann schlafen gegangen
    Und ich hab noch nicht einmal das Intro im Tanaadschungel fertig. Ich hoffe das ich am WE dann nun so richtig durchstarten kann und auch mal zum leveln und questen komme.

  4. nomadenseele

    Für mich ist es schade, weil ich nur noch 4 Tage Spielzeit habe, wovon das Wochende und teilweise Montag verplant sind. Dann geht es erst in drei Wochen weiter. Ich tröste mich damit, dass dann die Horden angezogen sind und ich besser questen kann.

    Ich werde es gleich noch einmal probieren, gestern ging gar nichts. Ich konnte mich nicht einmal nach Pandaria porten, wenn ich questen wollte, wurde ich nach ein paar hundert Metern zur Garnison zurürckgeportet, Elfie lief bestimmt 20mal an derselben Stelle vorbei und, und und…

  5. aies2Aies

    Hallo Kai,

    schön das du noch so viel Spaß hast in und mit WoW, ja eine neue Erweiterung ist immer etwas schönes. Freue mich über weitere tolle Artikel zu WoD, verfolge WoW ja immer noch etwas, besonders die Garnison finde ich hochinteressant und hätte ich mir schon wesentlich früher gewünscht.

    Bis bald 🙂
    Viele Grüße aus der geheimen Welt!
    Jens

  6. Kai

    Also das Wochenende lief für mich jetzt sehr rund und ohne Probleme. Konnte recht gut questen und auch die Garnison lief sehr stabil.
    @Jens, schön mal wieder was von Dir zu lesen. Schade das Du WoW den Rücken gekehrt hast, ich fand Dein Blog dazu immer als einen der schönsten. Kehrst Du irgendwann einmal wieder zurück? Also WoD würde Dir bestimmt gefallen, und erst recht die Garnison.

  7. Aies

    Ach Kai,

    klar denke ich an WoW und auc han euch alten blognachbarn 🙂
    Klingt jetzt vielleicht nach ein bisschen „Heimweh“, aber ich fühle mich sehr, sehr, sehr wohl in TSW ein wirklich bisweilen atemberaubendes Spiel mit einer eher kleinen aber tollen Community.

    Ich sage nie nie, aber eine Rückkehr ist im Moment eher unwahrscheinlich, einfach zu wenig Zeit für mehr als ein MMO. WoD würde mir bestimmt gefallen, hat MoP auch und alle anderen Erweiterungen ebenfalls.

    Mein Blog liegt auf Eis, oft habe ich überlegt auch über TSW zu bloggen, aber wie gesagt, im Moment spiele ich dann lieber oder bin im Forum aktiv.

    Grüße mal die, die du noch kennst/ siehst von früher und bis bald!

    Grüße, Jens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.