Gedankenspiel

Posted by on 25. Mai 2011

Beginn dieses Gedankenspiels ist die in mir leicht aufkeimende Lust, mal wieder Raids zu bestreiten. Nach nunmehr drei Jahren Raidabstinenz (sehen wir mal von ein, zwei kurzen Random Ausflügen nach Naxx zu WotLK-Zeiten ab), verspühre ich wieder Lust, mich mit einer Gruppe durch die Cataclysm Raids zu schlagen. In BC habe ich das letzte mal (mehr oder weniger) aktiv an Raids teilgenommen. Angefangen mit Karazahn, über Gruul, Maggi und Zul’Aman, bis zu dem Zeitpunkt, wo mir dann meine zu unregelmäßigen Feierabende einen Strich durch die Rechnung machten. Wir hatten damals eine tolle Gilde auf Ysera und wirklich nette Leute, die auch Altersmäßig alle gut zusammenpassten. Als ich dann nach einiger Zeit Abstinenz wieder Lust hatte einzusteigen, war leider die Gilde in alle Winde zerstreut und es stand auch WotLK kurz vor der Tür. Dort fand ich dann keinen Raideinstieg, da meine Tochter auf die Welt kam und ich entsprechend erst recht keine Zeit und vor allem auch Lust verspührte, mich einer (Raid-)Gilde anzuschließen. Ich hatte trotzdem sehr viel Spaß in WotLK und hab zu der Zeit viele nette Leute kennengelernt, die nun leider auch (fast) alle nicht mehr da sind.

Bis vor kurzem war allerdings an Raids meinerseits auch überhaupt nicht zu denken, da meine Frau und ich mit einem nicht (durch)schlafendem Kind gesegnet waren. Doch nun, mit etwas über 19 Monaten, schläft unsere Tochter nun endlich verlässlich durch (großer Jubel und die zuvor in 18 Monaten angesammelten Augenringe sind auch schon weg) und es fängt an in den Fingern zu jucken. Doch wie gehe ich so etwas an? Und an dieser Stelle komme ich somit auf den Titel dieses Artikels zurück, ich lasse meine Gedanken spielen.

Was suche ich?
Welche Leute passen zusammen?
Was ich definitiv nicht will, mit heißblütigen Jungspunden (nichts gegen Jugendliche oder junge Erwachsene, war ich auch einmal, doch mit inzwischen 40 Jahren trennen sich ein wenig die Einstellungen und Themen) einen gogogogogo1111!!!!! Marathon zu absolvieren. Am besten sind Leute, die ebenfalls kleine Kinder haben (vielleicht sich sogar bislang deshalb nicht in einen Raid getraut haben), genau wie ich selten vor 20:00 ins Spiel (respektive Raid) einsteigen können/wollen, denen Spaß wichtiger ist als ein schnelles vorankommen. In eine bestehende Gilde möchte ich eigentlich nicht, sondern mir wäre es ein Anliegen selber auf die Suche nach Gleichgesinnten zu gehen und dann eine Gilde für diesen Zweck zu gründen. Ich denke, dass es noch viele Spieler gibt, die bislang auch noch keine Raidinstanz von innen gesehen haben, welche, die sich bislang nicht getraut haben, für die alles Neu ist. Wichtig ist vor allem, dass nichts zum Zwang wird, und man auch einmal bedenkenlos vom Rechner fernbleiben kann. Mir wäre völlig egal, wie gut oder schlecht jemand spielt, der Mensch an sich sollte im Vordergrund stehen, alles andere kann man lernen. Ausrüstung, um die Grundvoraussetzung für einen Einstieg zu schaffen, sollte im Kollektiv erbeutet, hergestellt und erspielt werden – denn wann immer es geht, meide ich den Dungeonfinder, ist mir doch die Gefahr zu groß, das mir ein entspannter Abend versaut wird. Was dieser Idee sicherlich zusätzlich entgegen kommt, ist die Tatsache, das mit dem nächsten Patch 4.2 alle Raidinstanzen aus dem T11 Content, sprich der gesamte alte Non-Hero Content, leichter gemacht wird, angepasst an die Nachzügler, auf gut deutsch: die Non-Hero Raids erfahren einen kräftigen Nerf.

Im Augenblick sind dies alles noch lose Gedanken die mir im Kopf rumschwirren, aber vielleicht findet sich auch jemand über diesen Artikel, mit dem man dann gemeinsam diese Gedanken konkretisieren kann. Auf jeden Fall werde ich diese Idee weiter verfolgen und wer weiß, vielleicht gehe ich dieses Addon doch noch raiden. Ich bin gespannt.

8 Responses to Gedankenspiel

  1. Nian

    Die Idee klingt fast so als würde ich doch noch mit Nian auf nen anderen Server wechseln 😀

  2. Kai

    Hey, also wenn Du dich für diese Idee begeistern kannst… warum nicht?! Und es ist ja auch nicht in Stein gemeißelt, das es auf einem der Server sein muss, auf dem ich mich gerade befinde, kann ja auch wechseln 🙂
    Mal sehen, sind bislang ja nur Ideen im Hinterkopf.

    lg

    Kai

  3. Feliane

    Da schau an 🙂
    Ähnliche Gedanken spielen wohl in vielerlei Köpfen derzeit eine Rolle.
    Wir überlegen aktuell zu viert ob wir aus einem „TwinkMain-Random-suchen“Run eine feste Instanz machen.
    Zur Zeit sind wir in bestehender Gruppe, mit den jeweiligen Charakterauswahlen bzw Rollen, nicht wirklich … „glücklich“ …
    Ich drück dir die Daumen 🙂
    lG
    Feli

  4. Carmen

    Das tönt wirklich sehr gut und deckt sich so ein bisschen mit meinen Gedanken… habe vor 2 Wochen nach einer längeren Pause nochmals komplett neu angefangen. Meine Jägerin ist zwar erst 44, aber das geht ja heute wirklich extrem schnell mit dem leveln… in einer Gilde bin ich bisher noch nicht, einfach weil ich so etwas suchen würde, wie du beschreibst, es aber noch nicht gefunden habe… Wenn Du Deine Gedanken geordnet hast, würde ich mich über News freuen, vielleicht ergibt sich ja was?

  5. Mairym

    und bei uns mal mitraiden wäre nichts? Nen hexer könnten wir gebrauchen – wir haben gar keinen. Muri mag ja auch grad nich raiden.

  6. Kai

    Mairym, das klingt prinzipiell sehr gut und lust hätte ich auch. Wie ist denn das bei euch mit den Anfangszeiten? Denn vor 20:30 – 21:00 schaut bei mir (vor allem jetzt im Sommer) sehr düster aus. Aber wir können Ingame ja demnächst mal quatschen.

    lg

    Kai

  7. Mairym

    naja… beginn ist 20 uhr. 🙁 das is natürlich mit kids oft nich so einfach hinzukriegen. Aber vielleicht kannst dir ja 1x die woche freischaufeln?
    wir gehen Mo und Do.
    Im Moment: Mo Pechschwingenabstieg und Do Bastion des Zwielichts.
    Bin Ingame so schlecht erreichbar, weil so selten online. Du kannst mir aber auch gern ne email schicken. 🙂
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.