Ich brauch Urlaub

Posted by on 24. Juli 2012

So, der aktuelle Content ist seit einiger Zeit durch; Ragnaros wurde in Grund und Boden gestampft; Todesschwinge ist Geschichte, und hinterließ für mich noch den „Lodernden Drachen„.

[singlepic id=228 w=640 h=480 float=]

Und nach diesen Kraftakten brauch ich nun Urlaub. Was liegt da näher als die berühmten Dampfteiche im nördlichen Silithus, im Grenzgebiet zu Feralas aufzusuchen.

Wirklich, ein sehr nettes Urlaubsressort.

[singlepic id=229 w=640 h=480 float=]

[singlepic id=230 w=640 h=480 float=]

[singlepic id=231 w=640 h=480 float=]

[singlepic id=232 w=640 h=480 float=]

 

Und es sind sogar gar reizende Damen für einen kleinen Urlaubsflirt anwesend.

[singlepic id=233 w=640 h=480 float=]

 

Doch das Badevergnügen überwiegt.

[singlepic id=234 w=640 h=480 float=]

[singlepic id=235 w=640 h=480 float=]

 

Bis das unvermeidliche passiert. Mein Hund Rhuukun entdeckt etwas sehr kleines rundes, mit viel Fell und denkt sich wohl, das muss was zum spielen sein. Leider war es so ein kleiner behaarter Besucher, der sich umgehend dann beim Ressortleiter beschwerte und mir von Seiten der Leitung dann doch nahe gelegt wurde, mir einen anderen Ort zur Entspannung zu suchen.

[singlepic id=236 w=640 h=480 float=]

Also dachte ich nach. Und da viel mir etwas ein; Damals, als ich in Vashj’ir unterwegs war, da war so eine kleine Felseninsel, mit viel Strand, kleinen Klippen und vor allem ohne fremde Besucher. …. Mensch, das wird es sein; Dort Urlaub verbringen, das muss klasse sein.
Also schnell zurück nach Sturmwind und mit Dungar Trinkfest einen guten Preis für einen Non-Stop Flug nach Vashj’ir zum „Sandstrand“ ausgehandelt.

[singlepic id=237 w=640 h=480 float=]

Der Flug war wundervoll, vor allem als es dann vom Festland, ungefähr bei Mulgore, auf einmal aufs offene Meer hinaus ging.

[singlepic id=238 w=640 h=480 float=]

[singlepic id=239 w=640 h=480 float=]

 

Und auf einmal tauchte diese kleine Felseninsel vor mir auf; Karg, leer, einsam…. aber mit einem tollen Strand. Es war ein phantastischer Anblick.

[singlepic id=240 w=640 h=480 float=]

Nachdem ich mich kurz umgesehen hatte, begann dann mein Urlaub mit einem Sonnenbad am Strand… Einfach herrlich.

[singlepic id=242 w=640 h=480 float=]

[singlepic id=243 w=640 h=480 float=]

[singlepic id=244 w=640 h=480 float=]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.