Berufe

Kaisermotte

Gestern erst die Kaiserliche Seidenraupe und heute beim öffnen des Kokons für die Kaiserliche Seide ist die Kaisermotte geschlüpft. [singlepic id=290 w=640 h=480 float=]

Kategorien: Berufe, Haustiere, Mists of Pandaria, Schneidern, World of Warcraft | Schreib einen Kommentar

Kaiserliche Seidenraupe

Hab heute Glück gehabt, beim herstellen von Kaiserlicher Seide ist auf einmal ein kleiner Süßer Wurm gedroppt: die Kaiserliche Seidenraupe. [singlepic id=289 w=640 h=480 float=]

Kategorien: Berufe, Haustiere, Mists of Pandaria, Schneidern, World of Warcraft | Schreib einen Kommentar

Warten auf MoP und was vom Cataclysmus noch bleibt

Nachdem ich bereits ein paar mal in die Beta von Mists of Pandaria geschnuppert habe, meinen Hexenmeister dort bereits einen Level nach oben gebracht habe und die tolle Landschaft bewundern konnte, warte ich ziemlich sehnsüchtig auf die Veröffentlichung. Es gibt soviel neues, das man gar nicht weiß was man zuerst angehen soll. Auch im weiteren Spielverlauf sieht es so … Weiterlesen »

Kategorien: Berufe, Betaeindrücke, Cataclysm, Drachenseele, Feuerlande, Mists of Pandaria, Raid, World of Warcraft | 2 Kommentare

Ungläubig

Wollen die alle kein Gold verdienen? Da ist man in der Lage ein recht seltenes, bzw. aufwändiges und teures Mount herzustellen, steckt viel Gedult und auch Gold für die Herstellung rein und dann verschärbeln die Leute das Ding einfach. Wie blöd bitte kann man sein? Gestern war ich der einzige der es im AH hatte … Weiterlesen »

Kategorien: Ärger, Berufe, Kurioses, World of Warcraft | 2 Kommentare

Ich bin begeistert

Und zwar absolut begeistert. Vor einiger Zeit hatte ich mir vorgenommen mal Jagt auf das Rezept: Phiole der Sande zu machen. Heute erst hat nun mein Jäger Pjorl die Höchststufe der Archäologie erlangt und mal völlig unbedarft begonnen auch in Uldum zu buddeln. Nachdem zunächst der Ring des Kindkaisers zum Vorschein kam, kam dann kurz danach die … Weiterlesen »

Kategorien: Archäologie, Berufe, Cataclysm, Reittiere, World of Warcraft | 8 Kommentare
Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.